Schriftgrößen anpassen:

Inhalt

Teilweiser Ausfall der Straßenbeleuchtung

In letzter Zeit werden vermehrt Kurzschlüsse im Leitungsnetz der Straßenbeleuchtung festgestellt. Die Gemeinde Neuenkirchen-Vörden hat den Netzbetreiber Westnetz damit beauftragt, die Problematik zu lösen.

Da allerdings über die Schaltkästen teilweise bis zu 80 Straßenlampen mit einer Leitungslänge von mehreren Kilometern abgesichert sind, kann die Fehlersuche einige Zeit in Anspruch nehmen.

Meldung vom 12.10.2021
Zurück