Schriftgrößen anpassen:

Inhalt

Aktion "LICHT AN!"

Das Ordnungsamt und die Polizeistation Neuenkirchen-Vörden appellieren für mehr Licht und Sichtbarkeit im Dunkeln. Viele Radfahrer sind in den Herbst- und Wintermonaten ohne Licht am Fahrrad unterwegs. Das ist sehr gefährlich, weil sie schnell sind und von anderen Verkehrsteilnehmern deshalb oft erst sehr spät gesehen werden können. Wenn dann auch noch dunkle Kleidung getragen wird, wird eine Kollision provoziert - die Unfallgefahr steigt.

Meldung vom 26.11.2021
Zurück